Telefon

+49 7524 97313-0

Turmgespräche

Jedes Jahr lädt die Kreishandwerkerschaft Ravensburg die Abgeordneten der Region zum Austausch mit den Innungen und Unternehmen ein. Mit verschieden Politikern vom Kreis-, Land- und Bundestag diskutieren wir über aktuelle Themen im Handwerk. Dieses Mal durften wir alle Teilnehmer in unserer Werkstatt in Bad Waldsee willkommen heißen! 👋🏽
Unser Chef, Michael Bucher, begrüßte die Gäste und nannte viele Herausforderungen für die Unternehmen. Unter anderem die Auswirkungen von Corona, Lieferengpässe, Energiepreise, Facharbeitermangel, Materialpreise, etc. Die Auswirkungen durch das Verhalten der Politik durch Förderungen, Verbote und Regeln haben die Wirtschaft bestimmt, teilweise außer Kontrolle gebracht und sogar verschärft.
Anschließend kamen die drei Redner des Abends zu Wort. Werner Leser, Obermeister der Bäcker-Innung sprach das Thema Bürokratieabbau & Mehrwertsteuerproblematik in Backbetrieben an. Jörg Lemmer, ebenfalls Mitglied der Schreiner-Innung, referierte zum Thema „Bürokratie bremst Integration… Ideen zu machbaren Lösungen“. Zu guter Letzt Sprechen die Obermeister der Zimmerer-Innung Richard Heisele, der Elektro-Innung, Armin Jöchle & Bau-Innung, Otto Birk, über die Erwartungen des Bau- und Ausbauhandwerks an die Politik.
Wir Unternehmer stellten „Forderungen“ an die Politik, die für das Handwerk essenziell sind: Verlässlichkeit, weniger Regeln, kluges Handeln mit Sachverstand und einem breiten Blickwinkel, Frieden & ein starkes Europa, klare Linien, Zusammenhalt usw.
Nach den anregenden Diskussionen durfte eine Stärkung natürlich nicht fehlen. Matteo und Tabea Bucher, die Kinder unseres Chef Michael, verköstigten die Gäste mit umwerfend selbstgemachter Neapolitanischer Pizza aus dem Pizza-Backofen. Bei gutem Essen und Getränken ließen wir die Veranstaltung entspannt ausklingen 🍕🍺
Danke für den Guten Austausch in unserer Werkstatt! Axel Müller Heike Engelhardt Petra Krebs August Schuler Raimund Haser Josef Rief Volker Restle Tilman Schauwecker, Oliver Spies.